Ernährungs. DGE DIÄT

10 Ernährungsregeln der DGE: Eine Lebenseinstellung!

Hinter der DGE steckt die deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V.. Ausgehend von fundierten wissenschaftlichen Erkenntnissen wurden 10 Regeln entwickelt. Diese garantieren eine gesunde und genussvolle Ernährung. Zum einen ist es von Vorteil, eine hohe Vielfalt auf dem Speiseplan zu schaffen. Essen Sie abwechslungsreich und kontrollieren die nährstoffreiche, aber energiearme Ernährung. Die Produkte aus Getreide, wie Reis, Nudeln und Brot, Getreideflocken geben dem Körper Vitamine, Ballaststoffe und Mineralstoffe. Halten Sie sich gesund, indem Sie diese Bestandteile mit fettarmen Zutaten kombinieren. Der Leitspruch: Nimm 5 bezieht sich auf Obst und Gemüse. Hier zählt auch ein Glas Saft. Greifen Sie täglich zu Milchprodukten und beschränken sich ein bis zwei Mal in der Woche auf Fisch, Wurst und Fleisch. Zucker, Salze und Fette führen Sie Ihrem Körper nur in Maßen zu. Bereiten Sie alle Speisen nur bei niedrigen Temperaturen zu, so bleiben die Vitamine gerade beim Gemüse erhalten. Zucker und Salze setzen sie beim Kochen sparsam ein.
Vorteil:

Ausgewogene Ernährung schafft dauerhafte Erfolge

Diese Regeln nehmen vor allen Dingen Bezug auf die Form der Ernährung und distanzieren sich von der Diät. Die DLG zielt auf den dauerhaft bewussten Umgang mit Nahrungsmitteln. Nehmen Sie sich Zeit für das Essen und erledigen es nicht im Vorbeilaufen. Verwenden Sie hochwertige Produkte und nehmen mit der gesamten Familie am Tisch Platz. Nur wenn Sie langsam und bedächtig essen, kann das Sättigungsgefühl früher einsetzen. Zudem sollten Sie sich neben einer ausgewogenen Ernährung bewegen und einige Sporteinheiten in Ihr Leben einfließen lassen. Sehen Sie diese Regeln als ganzheitliches Konzept der Ernährung und des Lebens an.
Nachteil:

Blitzschnelles Pfunde Verlieren ist nicht möglich!

Wer auf der Suche nach einer blitzschnellen Variante des Abnehmens ist, der wird bei der DGE nicht fündig werden. Hier stehen die Prozesse des Umdenkens, der ausgewogenen Ernährung und des Bewegung im Mittelpunkt. Das kann bei ungeduldigen Personen erst einmal entzaubernd wirken.

Diese Informationen sind ausschließlich zu Informationszwecken. Es ist nicht beabsichtigt, medizinische Ratschläge zu geben. Wir übernehmen keine Verantwortung für eventuelle Folgen aus dieser Behandlung, den Verfahren, der Bewegung oder der Ernährungsumstellung. Die Veröffentlichung dieser Informationen ersetzt weder die Praxis der Medizin noch die Beratung durch Ihren Arzt. Vor jeder Diät sollten Sie den Rat von ihrem Arzt einholen.

Schreibe einen Kommentar