Wie man ein Diät-Tagebuch führt

Ein Ziel ohne Plan ist nur ein Wunsch!

Gewicht zu verlieren ist der einfache Teil einer Diät, den wir mit einer Veränderung unserer Lebensweise und unserem Essverhalten erreichen können. Das verlorene Gewicht zu halten ist die größte Herausforderung, vor der die heutigen Diäter*innen stehen. Gibt es hierzu eine Hilfe? Die Antwort hierzu ist ein klares „Ja“. Studien zeigen, dass eine erfolgreiche Diät und eine kontrollierte Gewichtsminderung, durch das täglich begleitende Führen eines Diät-Tagebuch zu nachhaltigen Ergebnissen führen kann.
Das Führen eines Diät Tagebuchs kann Sie bei dem Halten des Gewichts in drei unterschiedlichen Bereichen unterstützen.

Fokus:

Das tägliche Tagebuch hilft den abnehmwilligen Personen sich auf die gesteckten Ziele zu konzentrieren und den Gewichtsverlust im Auge zu behalten.

Planung:

Die Nichtbeachtung der Planung regelmäßiger Mahlzeiten und täglicher körperlicher Aktivitäten ist der größte Falle des Diätpatienten beim Versuch, Änderungen des Lebensstils zu erreichen. Ein Ziel ohne Plan ist nur ein Wunsch!
Und wir alle wissen, dass allein das Wünschen keinen guten Diätpatienten ausmacht. Planen Sie Mahlzeiten und Fitness-Aktivität mindestens einen Tag im Voraus, vorzugsweise eine Woche im Voraus. Gestalten Sie Ihren Plan realistisch, so dass dieser sich an Ihre Pflichten und Tätigkeiten anpasst.
Sobald Sie einen Plan haben, bleiben Sie dabei. Wenn Sie von Ihrem Plan abweichen müssen, schreiben Sie es auf. Dazu gehören auch Dinge wie, wann und wo es passiert ist und wer daran beteiligt war. Später können Sie diese Informationen, zur Identifikation nutzen und Vorbereitungen für Risiko und Stress-Situationen treffen.

Reflexion:

Ein tägliches Tagebuch ist ein äußerst wichtiges Instrument zur Selbstüberwachung. Ihr Tagebuch wird Ihnen helfen, Muster in Ihrem Verhalten, an sich selbst und bei dem Erreichen oder dem Abweichen Ihrer Ziele zu offenbaren. Denken Sie daran, es ist wichtig, sich zu kontrollieren und auch zu loben. Nutzen Sie das Diät-Tagebuch nicht nur zum dokumentieren Ihres Gewichtes und Sie werden feststellen das dies Ihnen auch in anderen Bereichen eine gute Hilfe sein wird.

Neben professionellen Diät-Tagebüchern (siehe rechte Seite Amazon), gibt es hier auch einen kleinen kostenlosen Vordruck, der Ihnen den Aufbau eines Diättagebuches zeigen kann.
Unseren Vordruck für Ihr Diät Tagebuch finden Sie hier unter Diät-Tagebuch

Diese Informationen sind ausschließlich zu Informationszwecken. Es ist nicht beabsichtigt, medizinische Ratschläge zu geben. Wir übernehmen keine Verantwortung für eventuelle Folgen aus dieser Behandlung, den Verfahren, der Bewegung oder der Ernährungsumstellung. Die Veröffentlichung dieser Informationen ersetzt weder die Praxis der Medizin noch die Beratung durch Ihren Arzt. Vor jeder Diät sollten Sie den Rat von ihrem Arzt einholen.

Ein Gedanke zu „Wie man ein Diät-Tagebuch führt“

Schreibe einen Kommentar