Nachhaltige Diätformen

Vor dem Urlaub schnell zur Bikinifigur

Vor dem Urlaub schnell zur Bikinifigur, Eiweiß-Shakes und Hungern: Was haben diese Aussagen gemeinsam? Richtig! Sie sorgen für einen ordentlichen Jojo-Effekt. Ist das Gewicht erst einmal unten, kann man zusehen, wie die Zahlen auf der Waage bald wieder steigen.

Woher kommt der Jojo-Effekt?

Diäten, die dem Körper zu viel abverlangen, sorgen dafür, dass unser Stoffwechsel auf “Hungersnot” umstellt. Das bedeutet, dass wir im Laufe der Diät einen Abnahmestop erleben – bestenfalls erst dann, wenn das Zielgewicht erreicht ist – oder sogar wieder zunehmen. Stellen wir dann im Anschluss unsere Ernährung wieder auf den Normalzustand um, speichert der Körper alles, was er kriegen kann in seinen Fettzellen und bunkert bis zum Anfangsgewicht und darüber hinaus. Das ist eine Überlebensstrategie, die aber leider zu enormen Übergewicht führen kann.

Langfristig abnehmen – ist das möglich?

Wer langfristig abnehmen möchte, dem bleibt nichts anderes übrig, als seinen Lebensstil zu überdenken und zu ändern. Dazu gehört, dass man seine Ernährung umstellt, regelmäßig Sport treibt und auch nach Erreichen des Wunschgewichts auf seinen Körper achtet.

Schreibe einen Kommentar